Mein 1. Blog Hop – Lets Stamp

Hallo Ihr Lieben,

heute lest ihr meinen ersten Blog Hop Beitrag.

Ab diesen Monat gehöre ich offiziell zum Designteam “Lets Stamp”. Ich freue mich riesig ein Teil dieses Teams zu sein.

Zum 15. eines jeden Monats kreieren hier 7 Mädels etwas Besonderes zu einem bestimmten Thema.

Das Thema für diesen Monat “Ostern”

 

Und was passt besser zu Ostern, als Ostereier zu colorieren.

Im Drogeriemarkt hatte ich weiße Plastikeier entdeckt und irgendwie dachte ich mir, dass es doch toll wäre, wenn ich diese Eier mit stampin up Farben verzieren könnte.

Gesagt, getan… mit StazOn, einer wasserfesten Stempelfarbe, und den Stampin Blends sind ein paar hübsche

Dekoeier für den Osterstrauß entstanden.

Das von mir benutzte Stempelset heißt “Fable Friends” und ist zuckersüß! Vor allem das Häschen hat es mir einfach angetan.

 

 

 

Ostereier bestempeln

Hier habe ich Euch auch ein kleines Video, wo ihr sehen könnt, wie genau ich die Eier aufgehübscht habe.

Videolink

 

So, jetzt schick ich Euch zu den anderen Mädels und deren tollen Projekten weiter.

Viel Spaß!

Anna

Bettina

Bianca

Mandy (hier bist Du gerade)

Marion

Monika

Ulli

 

 

 

 

 

Box mit raffiniertem Deckel

Vor einiger Zeit bin ich im Drogeriemarkt über die süßen kleinen Duschgels gestolpert.

Die Farben haben mich sofort an den Cardstock limette und flamingorot von stampin up erinnert.

Da die Duschgels eine tolle Kleinigkeit zum Verschenken sind, setzte ich mich mal dran und

werkelte eine passende Verpackung. Und ich finde, sie ist richtig toll geworden! Aber schaut

selbst. Für diejenigen, die es gern nachbasteln möchten, habe ich auch eine Videoanleitung auf Youtube

erstellt: https://youtu.be/tqKmx9EGYtc

Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche und bis bald!

Karte mit Geheimbotschaft

Heute zeige ich Euch eine Karte mit einem besonderen Effekt.

Mit den selbstgemachten Rubbelstickern lassen sich ganz leicht geheime Botschaften

für Eure Karte zaubern.

Man braucht nicht viel dazu:

  • Acrylfarbe, Spülmittel, durchsichtiges Klebeband, Seidenpapier, Mischbehälter, Pinsel

Die Sticker, wie z. B. Herzen, Kreise oder Luftballone könnt ihr mit der Big Shot ausstanzen oder aber auch mit einer Handstanze. Für einen besonderen Effekt gebt noch etwas Glitter über die Sticker.

Im Video seht ihr genau, wie ich das Ganze gemacht habe.

Rubbelkarte

 

Viel Spaß beim Nachbasteln!

 

Diamonds are a girls best friend!

Und genau deswegen zeige ich Euch heute eine neue Verpackungsidee.

Da ich finde, dass diese Form dem eines Diamanten schon sehr nahe kommt,

hab ich sie einfach Diamantenbox getauft. Ursprünglich kommt diese Faltung aus

dem Origamibereich.

Benutzt habe ich hierfür das wunderschöne Designerpapier “In Liebe” aus dem Frühjahr/

Sommerkatalog von stampin up. Ein wahres Träumchen dieses Papier.

Wie ich diese Box gefaltet habe, weil mehr ist es eigentlich nicht, seht ihr hier:

 

https://youtu.be/fVBfqWX3pVk

Und das schöne an dieser Box ist auch, dass man sie ganz leicht vergrößern kann.

Tipps dazu gebe ich in dem Video! Und hier nun ein paar Bilder:

 

 

Jetzt wünsche ich Euch ein tolles Wochenende bei ganz viel Sonnenschein.

Eure Mandy

 

Wie man eine Schokolade “aufwertet”….

das zeige ich Euch in diesem Beitrag.

Ein Schokoladenaufzug macht aus einer einfachen Schokolade einen tollen Hingucker!

Ich habe diese Verpackung schon sehr oft gebastelt, da die immer toll beim Beschenkten ankommt.

Hier habe ich mal eine Variante für die Männerwelt gewerkelt.

Das Produktpaket “Werkstattworte” aus dem Frühjahr/Sommerkatalog ist einfach toll.

Schaut es Euch an! Und zum Nachbasteln, hab ich Euch auch eine Videoanleitung erstellt https://youtu.be/y4Xx16aGKf0

 

dav

dav

 

Der neue Saisonkatalog ist da!

Etwas verspätet, aber da ist er, der neue Frühjahrs/Sommerkatalog!

Wer ihn noch nicht in der Hand hält, darf sich gern im Katalog hier als PDF umschauen:

https://su-media.s3.amazonaws.com/media/catalogs/2019%20Occasions%20Catalog/20190103_OCC19_de-DE.pdf

Möchtest Du die Produkte mal kennenlernen und damit selbst Werke gestalten und herstellen? Ich zeige es Dir gern in einem Workshop!

Kurze Nachricht oder Anruf genügt!

Aber das 1. Jahresquartal ist auch eine besondere Zeit bei stampin up. Es heißt jetzt nämlich

Sale-a-Bration Time!

In diesem Zeitraum (bis 31.03.2019) kannst Du Dir bei Bestellungen ab 60 Euro Gratisprodukte sichern.

Welche das sind, kannst Du Dir hier anschauen!

https://su-media.s3.amazonaws.com/media/catalogs/Sale-A-Bration%202019/20190103_SAB19-1_de-DE.pdf

Möchtest Du vielleicht sogar noch mehr und hast schon mal darüber nachgedacht, mit stampin up zu arbeiten?

Während der SAB gibt es ein unschlagbares Angebot zum Einstieg! Für Fragen stehen ich Dir natürlich auch hier zur Verfügung!

Und jetzt wünsche ich Dir ganz viel Spaß beim Katalog stöbern!

Liebe Grüße, Mandy

Silvester Goodie für Eure Party

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe, ihr habt die Weihnachtsfeiertag gut verlebt.

Ich zeige Euch heute meine Gästegeschenke zur Silvesterparty!

Ein Zylinder in dem z. B. die große goldene Kugel als kleine Süßigkeit verpackt werden kann.

Gleichzeitig habt ihr für die Gäste einen lieben Gruß für das neue Jahr!

Vergangene Woche habe ich auch ein Anleitungsvideo dazu gedreht. Das findet ihr unter

dem folgenden Link: https://youtu.be/mQD6LNN5CdM

Ich wünsche Euch schon mal jetzt alles Gute für das neue Jahr und freue mich auf ein neues kreatives Stempeljahr!

Hier aber nun noch ein paar Bilder vom Silvester-Zylinder!

 

Ein kleines Weihnachtshäuschen…

Schon lange lagen die Framelits zum “Pop up Haus” bei mir.

Und dann hatte ich die Idee ein Teelichthäuschen zu “bauen”.

Wie es entsteht, könnt ihr hier sehen:

https://youtu.be/xLUX8tRHL4Q

Verziert habe ich das Ganze noch mit der Großmutti und dem Weihnachtsmann

aus dem Set “Weihnachtswerkstatt” und Bäumchen aus dem “Winterwald”.

Noch ein bisschen Strukturpaste (Embossingpaste) in Seidenglanz aufgetragen,

für den Schneeeffekt, und fertig.

Und hier das fertige Werk:

 

 

Ich wünsche Euch eine schöne Adventszeit!

 

Eure Mandy

 

 

 

 

 

 

Weihnachtliche Kugel!

Heute gibt es wieder etwas Weihnachtliches. Perfekt als Deko…

Diese Kugeln sehen schwerer zu basteln aus, als sie es sind.

Ich habe die Kugeln bereits schon in 3 Größen gebastelt.

Klein, mittel und eine große! Die Mittlere zeige ich Euch im Video.

https://www.youtube.com/watch?v=zeaWEDriaB0

Nachstehend findet ihr auch die Maße für die kleinere und die große Kugel, angelehnt an die Arbeitsschritte im Video.

Du brauchst auch hier jeweils 3 Streifen: 4cm mal 20 cm oder 6cm mal 29cm

Markierungen mit dem Papierschneider bei der kleinen Kugel erfolgen bei:

1cm (Klebelasche), 3cm, 8,5cm, 12,5cm, 18cm

Mit dem Bleistift zwischen den Markierungen bei 2,75 cm (Hälfte von 5,5 cm) und dann noch bei 1,5cm und 2,5cm.

Bei der kleinen Kugel passt ein rundes Framelit aus den Stickmustern für den Bogen.

 

Markierungen mit dem Papierschneider bei der großen Kugel erfolgen bei:

1cm (Klebelasche), 4cm, 12cm, 18cm, 26cm

Mit dem Bleistift zwischen den Markierungen bei 4 cm (Hälfte von 8cm) und dann noch bei 2,2 cm und 3,8 cm

Hier habe ich mir mit einer großen Tasse ausgeholfen, um den Bogen zu falzen. Die Tasse hatte so ca. 9cm im Durchmesser (wenn ich jetzt die richtige vermessen habe).

Nun zeige ich Euch noch ein paar Bilder: